Was tun, damit Parfüm länger Hält?

Was tun, damit Parfüm länger Hält?
January 8th, 2016, Lavinaparfum, 0 Comments

  • Der Duft des Parfüms wird intensiver, wenn er auf besonders warme Körperstellen gesprüht wird. Besonders geeignet sind folgende Stellen: hinterm Ohr, auf den Handgelenken, dem Nacken und dem Dekolleté.
  • Die oben genannten warmen Stellen intensivieren zwar den Duft, allerdings sind besonders die kalten Stellen des Körpers für lange Haltbarkeit bekannt. Hier bieten sich besonders die Ohrläppchen und die Kniekehlen an.
  • Haare sind sehr gute Duftträger, da ihre Oberfläche verhältnismäßig groß ist und sie den Duft erst nach und nach abgeben. Sprühen Sie das Parfüm auf Ihre frisch gewaschenen Haare.
  • Wer sein Parfüm auf die Unterarme aufträgt, neigt dazu die Handgelenke aneinander zu reiben. Durch das Reiben werden die Duftmoleküle allerdings zerstört und die Intensität des Duftes lässt nach.
  • Das Parfüm sollte am besten direkt nach dem Duschen aufgetragen werden. So kann der Duft durch die Restfeuchtigkeit besser gespeichert werden.
  • Für besonders lange Haltbarkeit kann man die oben genannten Stellen mit einer dünnen Schicht Fettcreme wie z.B. Vaseline oder Bodylotion einreiben - und erst dann das Parfüm darauf sprühen.
  •  Je höher konzentriert der Duftstoff ist, desto intensiver ist der Duft. Wie lange und intensiv ein Duftstoff riecht, liegt vor allem an dessen Konzentration. Ein Eau de Cologne verfliegt sehr schnell, ein Eau de Toilette hält maximal drei Stunden, ein Eau de Parfum zwei bis fünf Stunden und Parfüm noch länger.
  • Beim Sprühen fliegen die Duftstoffe nach oben. Daher ist es ratsam, einen Duft von unten nach oben aufzusprühen.
  • Parfüm als Dekoration auf dem Regal sieht zwar schön aus, tut dem Duft aber nicht gut. Man sollte den Duft nicht direktem Sonnenlicht aussetzen. Er sollte relativ kühl gelagert werden. Sinnvoll ist es, den Flakon in der Umverpackung aufzubewahren. Temperaturschwankungen sollten auch vermieden werden, denn dann kann der Duft unter Umständen sogar kippen.